Wohnungen

Die Entdeckung dieses Juwels, Südtirol genannt, kann eine einzigartige Erfahrung werden. Die

Einwohner des Grödnertals, zeichnen sich durch starke Verbundenheit mit alten Traditionen aus. So spricht ein Großteil der Bevölkerung die Ladinische Sprache (85-95%), welche rätoromanischer Herkunft ist und früher im gesamten Alpenraum gesprochen wurde.
 
Aus einem einst armen Bergbauerntal haben die Einheimischen, die immer schon geschäftstüchtig waren, ein Ferienparadies geschaffen, in größtmöglichem Einklang mit Natur und Kultur. Wir sind bekannt für unsere einheimischen Spezialitäten wie Speck, Weine, Käse und anderen Köstlichkeiten.
 
Wie im Heimatmuseum in St. Ulrich ersichtlich hat die Kunst des Bildhauerei und des Fassmalens jahrhundere alte Tradition.
 
Nicht umsonst sind die Dolomiten seit einiger Zeit ein Teil des WELTNATURERBES DER UNESCO!